Sie sind hier:  >> Leistungen  >> Reisemedizin 


Reisemedizin

Wir beraten Sie umfassend über Krankheiten und deren Vorbeugung in Ihren Reiseländern. Wir sind eine der wenigen zugelassenen Gelbfieberimpfstellen und können Ihnen so einen umfassenden Impfschutz aus einer Hand anbieten.

 

Was kosten die Impfungen?

Impfungen, die auch in Deutschland empfohlen sind, werden in der Regel von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Den aktuellen Impfkalender der ständigen Impfkommission können Sie auf der Internetseite des Robert Koch Institutes erhalten, wenn Sie als Suchbegriff "Stiko" eingeben.
Auf der Internetseite des Centrums für Reisemedizin können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, welche Reiseimpfungen für Ihre Reiseländer sinnvoll sind. Diese Impfungen müssen Sie privat bezahlen; viele Krankenkassen erstatten Ihnen jedoch die Kosten (eine aktuelle Liste, welche Kasse welche Impfung erstattet, finden Sie ebenfalls auf der Internetseite des Centrums für Reisemedizin).

 

Was muss ich sonst noch wissen?

Neben den Impfungen beraten wir Sie darüber, wie Sie Reisekrankheiten vorbeugen können und insbesondere, wie Sie sich gegen Malaria schützen können. Die Reiseimpfberatung ist eine Privatleistung, die bei uns nach Ziffer 3 (entpricht etwa 20 Euro) der aktuellen Gebührenordnung für Ärzte berechnet wird.
Wir beantworten Ihnen auch gerne spezielle Fragen (z.B. zur Höhenmedizin [19 KB] ). Bitte teilen Sie diese Anliegen bereits bei der Anmeldung unserem Team mit, damit wir uns darauf vorbereiten können.