Corona-Informationen

Impfung

Wir werden seit Anfang April mit begrenzten Impfstoffmengen beliefert und können somit Impfungen in unserer Praxis anbieten.

Ältere Patienten (ab dem 60. Lebensjahr) werden zur Zeit in unserer Praxis vorzugsweise mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft, jüngere Patienten mit dem Impfstoff von BioNTech.

Falls Sie als älterer Patient den Impfstoff von BioNTech präferieren, wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Impfzentrum, da Sie dort aktuell die besten Chancen für eine Impfung mit diesem Impfstoff haben.

Zur Vorbereitung der Impfung in der Praxis können Sie sich per Telefon oder in der Sprechstunde auf die Warteliste setzen lassen. Lesen Sie sich bitte bereits zuhause aufmerksam Aufklärungsmerkblatt und Einwilligungserklärung durch und bringen Sie beide ausgedruckt und ausgefüllt zum Impftermin mit.

Testzentren

Quarantäne

Rechtsgrundlagen zur Quarantäne in Bayern für verschiedene Personengruppen (Verdachtspersonen, Kontaktpersonen I, Schüler…)